Knusperhäuschen aus Keksen

Traditionell haben wir mit euch in der Adventszeit immer kleine Knusperhäuschen gemacht. Weil wir das dieses Jahr leider nicht zusammen machen können, gibt es eben dieses Jahr dafür das Rezept im heutigen Türchen.

Zutaten (für ein Haus)

  • 3 Butterkekse
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Dominostein und 1 Gummibärchen
  • weitere Süßigkeiten zum Verzieren

Stellt aus dem Puderzucker und dem Zitronensaft einen dickflüssigen Zuckerguss her. Bei Bedarf muss etwas mehr Puderzucker oder Zitronensaft hinzugegeben werden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Verziert damit zwei der drei Kekse und legt diese zum Trocknen an Seite. Klebt den Dominostein in die Mitte des dritten Kekses. Befestigt die beiden verzierten Kekse mit dem Zuckerguss auf dem dritten Keks, sodass ein Dach entsteht; der Dominostein dient als Unterstützung. Zuletzt, setzt ein Gummibärchen in den Hauseingang. Inspirationen findet ihr unten.

Viel Spaß beim Verzieren und Zusammenkleben! 

Gut Pfad,

Eure Leiterrunde