Coronaupdate No.3

Liebe Hohensteiner, Liebe Eltern, es musste natürlich so kommen. Die Infektionszahlen steigen von Tag zu Tag und die Infektionsketten werden immer schwieriger nachzuvollziehen. Wir haben in der Leiterrunde groß überlegt, ob und wie man die Truppstunden gestalten könnte. Allerdings sehen wir uns mit den steigenden Zahlen dazu gezwungen, die Truppstunden vorerst auf Eis zu legen.

Coronaupdate 2

Liebe Eltern, Liebe Hohensteiner, unsere Truppstunden gehen wieder los!Wir haben uns in der letzen Leiterrunde dazu entschieden, nun auch wieder mit den Truppstunden für Wölflinge und Jungpfadfinder anzufangen. Diese erfolgen wahrscheinlich in einem A- und B-Wochen-Rhythmus und unterliegen einem strengen Hygienekonzept. Falls ihr euch mal eine Truppstunde anschauen möchtet, schreibt uns doch gerne eine Nachricht

Jungpfadfinder-Truppstunde 7

Guten Abend allerseits, wir hoffen, ihr konntet die erste Schulwoche mit der geltenden Maskenpflicht gut überstehen. letzte Woche haben wir die Truppstunde mal ausfallen lassen, damit ihr euch erstmal in den Schulalltag einfinden könnt. Vielleicht habt ihr auch davon gelesen, dass die Pfadis und Rover die Truppstunden unter den Hygiene- und Abstandsvorgaben wieder aufgenommen haben.

Coronaupdate

Liebe Hohensteiner, liebe Eltern, wir hoffen ihr seid bislang gut durch die schwere Zeit gekommen. Von unsere Seite können wir ein wenig Normalität bieten. Wir haben uns gestern in der Leiterrunde zusammengesetzt und Ideen gesammelt. Wir haben uns dazu entschlossen, die Truppstunden der Pfadfinder und der Rover unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wieder aufzunehmen. Die Truppstunden

Jungpfadfinder-Truppstunde 6

Guten Abend Liebe Juffis, wir hoffen ihr habt die Herausforderung mit dem Boot gut gemeistert. Heute möchten wir euch einen einfachen Knoten zeigen, den ihr für nahezu alles benutzen könnt. Der Knoten nennt sich der ,,Palstek“. Der könnte euch bekannt vorkommen, da er häufig in der Seefahrt verwendet wird. Er ist deshalb so beliebt, weil er

Jungpfadfinder-Truppstunde 5

Guten Abend Juffis, da sind wir wieder. Wir sind jetzt schon in der vorletzten Ferienwoche angelangt. Falls ihr bisher ein wenig Langeweile hattet, hab ich jetzt eine coole Idee zur Beschäftigung in der Natur. Es ist vielmehr eine Herausforderung. Ihr habt die Aufgabe euch in der Natur Gegenstände, die nur naturelle Herkunft ist, zu sammeln

Jungpfadfinder-Truppstunde 4

Hola Liebe Juffis, diese Woche kommt der Beitrag mal an einem Donnerstag. Ich hoffe ihr habt bisher erholsame Ferien. Vielleicht wart ihr ja schon im Urlaub oder ihr fahrt noch. Gerne könnt ihr uns auch über euren Urlaub berichten und uns Fotos senden. Das ganze geht wie immer über unsere E-Mail Adresse juffis@hohensteiner.com . Für

Jungpfadfinder-Truppstunde 3

Liebe Juffis, kennt ihr schon das diesjährige Jahresmotto der DPSG? Dieses Jahr heißt es nämlich ,,no waste- Ohne wenn und Abfall!“. Wir vermüllen unseren Planeten oft, ohne das wir es merken. Ob es jetzt der ausgespuckte Kaugummi, die Verpackung des Kaugummis oder die Trinkflasche aus den Niederlande ist. Eigentlich wollten wir dazu eine Aktion starten

Jungpfadfinder-Truppstunde 2

Liebe Jungpfadfinder, Wir hoffen euch haben die Aufgaben der letzten Woche Spaß bereitet und ihr habt Lust auf neue. 🙂 Kommen wir nun zur ersten Aufgabe dieser Woche. Normalerweise wären wir jetzt im Sommerlager in Südfrankreich. Dort würden wir dann auch auf Hike gehen (3 Tage lang wandern und uns selbst Schlafplätze suchen) Habt ihr

Jungpfadfinder-Truppstunde 1

Liebe Jungpfadfinder, wir hoffen natürlich auch euch ist es in den vergangenen Wochen gut ergangen. Ab heute wird es auch von den Juffi-Leitern regelmäßig Aufgaben geben, die ihr als Ersatz der Truppstunden bearbeiten könnt. Aufgabe 1 Bist du fit genug, die kommenden Fragen rund um die Pfadfinder zu beantworten? Na dann schwing mal den Stift.