„Was wünschst du dir?“ – Eine Weihnachtsgeschichte

Liebe Hohensteiner, es ist Zeit für eine Weihnachtsgeschichte. Heute gibt es die Geschichte „Was wünschst du dir?“ von Anne Kolloch aus dem Buch „24 Tage bis Weihnachten“ von Janne Poelz. Nehmt euch ein bisschen Zeit, macht es euch bequem und genießt die Geschichte… “Was wünschst du dir eigentlich zu Weihnachten?“, fragt Mama Moritz. Sie balanciert

Zuckerstangen mal anders

Die Süßigkeiten, die oft mit Weihnachten in Verbindung gebracht werden, sind Kekse und Zuckerstangen. Heute mixen wir die beiden zusammen und es gibt ein Rezept für Zuckerstangenkekse zum Nachbacken. Zutaten: 300g Mehl 150g Puderzucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei 1 TL Backpulver 150g Butter Nach Geschmack: einige Tropfen Zitronen- oder Mandel Aroma rote oder grüne

Knusperhäuschen aus Keksen

Traditionell haben wir mit euch in der Adventszeit immer kleine Knusperhäuschen gemacht. Weil wir das dieses Jahr leider nicht zusammen machen können, gibt es eben dieses Jahr dafür das Rezept im heutigen Türchen. Zutaten (für ein Haus) 3 Butterkekse 3 EL Puderzucker 1 EL Zitronensaft 1 Dominostein und 1 Gummibärchen weitere Süßigkeiten zum Verzieren Stellt

Holzsterne

Für das heutige Türchen geht es erstmal wieder nach draußen in die Natur. Sammelt da kleine, möglichst gerade Zweige. Die fertigen Sterne sehen sehr schön im Fenster oder sogar am Weihnachtsbaum aus.  Material (für einen Stern) 5 kleine gerade Zweige Etwas Faden oder Schnur Schere  Schneidet 5 gleich lange Stücke Faden ab. Für den nächsten

„Ein Geschenk für Oma“ – Eine Weihnachtsgeschichte

Liebe Hohensteiner, heute gibt es eine weitere Weihnachtsgeschichte für euch. Sie heißt „Ein Geschenk für Oma“, geschrieben von Anne Kolloch und veröffentlicht im Buch „24 Tage bis Weihnachten“ von Janne Poelz. Macht es euch wieder gemütlich und nehmt euch etwas Zeit für die Geschichte… Oma ist im Krankenhaus. Sie hat sich das Bein gebrochen. Ausgerechnet

Winterrätsel

Liebe Hohensteiner, heute haben wir zwei kleine Winterrätsel für euch. Erratet ihr, was dahinter steckt? Beide Rätsel sind von Sabine Seyffert geschrieben und ebenfalls im Buch „24 Tage bis Weihnachten“ von Janne Poelz veröffentlicht. Rätsel 1: Ich bin eine Obstsorte, die Kinder gerne mögen… Doch sie essen mich in den Wintermonaten und in der Weihnachtszeit

Weihnachten im Glas: Spekulatius-Milchshake

Liebe Hohensteiner, heute gibt es wieder ein Rezept für euch, diesmal braucht ihr jedoch ein paar Zutaten mehr als bisher. Wir wollen mit euch einen super leckeren Spekulatius-Milchshake zubereiten. Dafür braucht ihr: 250ml Milch Zucker (ca. 20 Gramm, je nach dem, wie süß ihr es haben wollt) 1 Teelöffel Kakaopulver 2 Spekulatius-Kekse Sahne ( Sprühsahne

Schneemann-Licht

Hallo liebe Hohensteiner, heute haben wir eine Bastelidee für euch. Kerzen sieht man in der Vorweihnachtszeit ja überall und deswegen haben wir uns überlegt, dass wir euch zeigen, wie man ganz leicht ein Schneemann-Licht basteln kann. Ihr braucht: alte Gläser ( z.B. Marmeladengläser oder Einmachgläser), in die ein Teelicht passt weiße Farbe und einen Pinsel

Schmuck für den Weihnachtsbaum

Hallo liebe Hohensteiner, heute basteln wir Anhänger aus Salzteig, mit denen ihr den Weihnachtsbaum schmücken könnt. Für den Salzteig braucht ihr: 2 Tassen Mehl 1 Tasse Salz 1 Tasse Wasser und etwas Öl Für den Teig müsst ihr alle Zutaten mit einem Löffel verrühren und dann ausrollen. Damit der Teig nicht so klebt, benutzt ein

Gebrannte Mandeln

Liebe Hohensteiner, heute gibt es wieder ein kleines Rezept für euch. Wir machen heute gebrannte Mandeln selber. Da das Rezept ein bisschen schwieriger ist, lasst euch am Besten von einem Erwachsenen helfen. Für die gebrannten Mandeln braucht ihr: 250 Gramm Mandeln 250 Gramm Zucker und 125 Gramm Wasser Gebt die Mandeln, den Zucker und das